Christina Avdi

Sightstep_Christina„Das Leben schreibt die besten Drehbücher“ sagte mal Fellini.

In Berlin geboren, in Athen aufgewachsen, in Würzburg studiert und lebe nun seit 13 Jahren in Dresden. Das wären schnell gesagt die Eckdaten meines Lebens. Tue ich noch ein paar mehr Daten dazu wird die Sache ein wenig interessanter: Ich bin bilingual aufgewachsen, habe Germanistik und Kunstgeschichte studiert, arbeite als freie Journalistin und lizensierte Gästeführerin in drei Sprachen (Deutsch, Griechisch, Englisch). Das macht zwar meine Lebensgeschichte interessanter aber nicht wirklich filmreif, oder?

(Be-)merkenswert sind kleine Geschichten und Anekdoten und genau das biete ich auch meinen Gästen. Nicht meine eigenen – außer ein paar persönlichen Eindrücken und Erlebnissen, sondern die Geschichte der Stadt. Dresden hat so viele Herrscher erlebt, die alle ihre Eigenarten und eigenen Komödien oder Tragödien durchlitten haben und alle ihren Stempel ihrer Zeit in ihrer Stadt gemacht haben.

Das ist meine Motivation: In ein zwei Stunden zeige ich Ihnen die Drehbuch-Rohfassung einer schillernden europäischen Stadt und in Ihrem Kopfkino entsteht einer toller Dresden-Film!

Christinas Abschlüsse und „Spezialitäten“:

  • Magister der Kunstgeschichte und Germanistik
  • IHK-zertifizierte Gästeführerin in Dresden
  • Gästeführerin in der Semperoper Dresden
  • Führungen auf deutsch, englisch und griechisch
  • Familien- und Kinderführungen in Dresden

 

Comments are closed